Umgebung

Das nähere Umfeld

Ferienwohnungen Moserhof Meransen - Mühlbach Sommerfrische
Die Pension Schifferegger liegt zentral und ruhig im Sonnendorf Meransen in der Ferienregion Gitschberg Jochtal oberhalb von Mühlbach. Inmitten weiter Wiesen und Felder reihen sich idyllische Höfe um die Kirche. Ein überwältigender Rundblick zu den Dolomiten, ins Pustertal und den Zillertaler Alpen lässt Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Wandern in der frischen Bergluft können Sie hier täglich genießen. Eine kleine Kostbarkeit, um dem Alltagsstress zu entfliehen.

Weitere Highlights bei uns hier in Meransen:

  • Familienspaß, auch für die Kleinen, gibt′s auf dem Minigolfplatz.
  • Für passionierte Tennisspieler stehen zwei Tennishallen und einige Plätze im Freien bereit.
  • Pferdenarren kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Aktivsportler.
  • Trendsportarten wie Paragleiten, Drachenfliegen oder Rafting können in Meransen gebucht werden.
  • Im Alpinpool in Meransen fühlen sich Wasserratten und Wellnessfans wohl: Schwimmbad, Finnische Sauna, Dampfbad, Erlebnisduschen und Whirlpool laden zum Genießen ein.
  • Mountainbikes für tolle Touren ins Puster- oder Eisacktal können bei unserem Partner Sport Peppi ausgeliehen werden.
  • Erkunden Sie mit der digitalen Panoramawanderkarte die schönsten Wanderwege von Meransen und Umgebung!
Ferienwohnungen Moserhof Meransen - MühlbachWinterurlaub

Nicht zu toppen… Ihr Skiurlaub im Skigebiet Gitschberg Jochtal! 44 km Piste, die neue Verbindungsbahn und weitere 15 Anlagen, urige Hütten und viel Sonne sprechen für sich. So sicher wie der Schnee ist auch die Gaudi.

SKIFAHREN & SNOWBOARDEN
44 Pistenkilometer, 16 Lifte, 1 Snowboardpark, 1 Areal zum Snowkiten, 3 Kinderparks, erfahrene Skilehrer… alles überzeugende Argumente dieses familienfreundliche Skigebietes.

LANGLAUFEN
Das Naturparadies Rodenecker Alm ist der Favorit unter den Langlauffreunden. Aber auch die Loipen in Meransen, Vals und Pfunders überzeugen.

WINTERWANDERN
Die Almenregion ist auch im Winter der Hit: zahlreiche Wege sind geräumt und laden zum Winterwandern ein. Zur Stärkung und zum Aufwärmen locken die Hütten, die fast alle auch im Winter geöffnet sind. Und die Tages-, 5er und 10er Karte der Liftanlagen erleichtern den Aufstieg in die Höhe.

SKITOUREN & SCHNEESCHUHWANDERN
Außer Ausrüstung braucht es nicht viel… Tourenski bzw. Schneeschuhe anschnallen und die Natur genießen. Wer es genüsslich will, wählt Touren im Tal; wer die Herausforderung sucht und die notwendige Kondition mitbringt, erobert die Gipfel.

Außerdem kann man noch super RODELN, SNOWKITEN, EISKLETTERN und EISLAUFEN.